BGN - Leichtathletiksportbericht 09 vom 28.06.2013

Bergner Leichtathleten ernten die Früchte ihrer Trainingsarbeit. Ausgezeichnete Leistungen und Platzierungen im Vorfeld der noch ausstehenden Meisterschaften .

 

Karlsfelder Läufercup 03.

Hannah Unterreitmeier steigert sich als überlegene Siegerin auf persönliche Bestzeit von 2.24.65 min. über die 800m. Nur noch 71/100 Sek. zum bestehenden Kreisrekord, welchen Rosi Obermaier, ebenfalls ein früherer Huber Schützling im Jahre 1993 mit 2.23.94 min. aufgestellt hat. Franziska Mitterer zeigte wieder eine kleine Leistungssteigerung auf 2.25.93 min. hinkt aber immer noch ihrer am 1. Mai aufgestellten pers. Bestzeit von 2.23.29 min. um über 2 Sekunden nach. Cäcilie Hofmann erzielte ganz auf sich alleine gestellt wieder sehr gute 2.33.55 min. Elena Bischof hatte als Einzige mit diesem heißen Abend Probleme, konnte aber trotzdem für die beiden Stadionrunden eine Zeit unter 3 Minuten vorweisen.

 

Oberbayerische Meisterschaften der 16 und 17 jährigen in Germering.

Franziska Mitterer schaffte im 400m Finale als Dritte in 64.19 min. die Bronzemedaille. Anuschka Lindert hatte es im Finale über 1500m mit hochkarätiger Konkurrenz zu tun. Da bei Meisterschaften nicht die erzielten Zeiten sondern nur die Platzierungen und Titel Vorrang haben, lautete die Devise von Trainer Herbert Huber "immer schön dran bleiben" an der Spitze und in der letzten Runde mit einem kurzen und für die Gegnerinnen unverhofften Antritt Raum schaffen. Diese Vorgaben hat dann das Mädel zu 100% umgesetzt. Sie übte keinerlei Druck auf die haushohe Favoritin Charlotta Zeiler vom TSV Wasserburg aus und hielt sich im Verfolgerfeld nahe der Spitze auf. Wie abgemacht eröffnete die Bergnerin 300m vor dem Ziel mit einem mächtigen Antritt den Schlußspurt. Bis über die Ziellinie hinaus konnte ihr keine Gegnerin mehr folgen, Der Titel einer Oberbayerischen Vizemeisterin war ihr sicher.

 

Meisterschaften des Leichtathletikkreises Südost- Oberbayer in Bad Aibling

Trotz einer verheerenden Wettervorhersage mit Dauer- und Starkregen für den Samstag, meldeten für die im Jahn- Stadion stattfindenden Meisterschaften die stattliche Anzahl von 262 Athleten. Der Wettergott meinte es einiger Maßen gütig mit den Wettkämpfern und beließ es bei leichtem Nieselregen und behaglichen Tempe-raturen. Um die ausgemachten Sprinter ein bisschen zu ärgern verordnete Trainer Huber seinen Mittelstrecklern zum Aufwärmen, die Teilnahme an den Sprintwettbewerben über 75m. Mit einem Vizemeistertitel für Hannah Unterreitmeier in 10.59 sek. Finalränge 7 in 11.63 sek. für Cäcilie Hofmann und trotz einem "verschlafenen Start" Platz 6 für Ferdi Fischer in 11.28 sek., war es ein gelungener Ausflug auf die Kurzdistanz.

 

3 Kreismeistertiteltitel auf der 800m Mittelstrecke. Die momentan in der Bayerischen Jahres- Bestenliste an 2. Stelle befindliche 13 jährige Hannah Unterreitmeier ließ über ihre Hausdistanz nichts anbrennen und siegte unangefochten, wie letzt bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Erding, in einer sehr guten Zeit von 2.26.57 min. Ihre 1 Jahr jüngere Mannschaftskameradin Cäcilie Hofmann steigerte sich in ihrem Sog als Siegerin der W 12 auf eine neue persönliche Bestzeit von 2.30.99 min. Was einer kleinen Sensation gleichkam, fast am Ende der Zielgeraden gelang es ihr noch mit einer enormen Tempoverschärfung die lange Zeit führende Mona Lisa Mayer vom TSV Erding abzufangen und auf den 2. Platz zu verweisen.

 

Ferdinand Fischer Dritter im Bunde der "Huber Truppe" und momentan das Maß aller Dinge auf den Mittelstrecken, machte seine Sache nicht minder gut. Vom Veranstalter mit viel Gespür mit 2 weiteren 12 jährigen in den schnelleren der beiden 800m Zeitläufe eingeteilt, wusste dies zu schätzen. Im Feld der 13 Jährigen setzte sich der Bergner dennoch gleich anfangs an die Spitze des Feldes und beendete das Rennen im Alleingang als Schnellster der beiden Zeitläufe. Nebensächlich die Siegerzeit von 2.28.12 min. Mit 3 Kreismeister und einem Vizemeistertitel eine wahrhaft gute Ausbeute.

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.